Rick Cheyenne rockte gestern den Kornmarkt

Das dritte der Pop-Up-Konzerte, die die Stadt in diesem Sommer zur Belebung des Kornmarktes spendiert, war ein echter Kracher: Meine Stadt, GuT und BIG Events war es gelungen Rick Cheyenne zu verpflichten. Und der rockte gestern Nachmittag so richtig ab. Den Crash-Kurs in Sachen Gitarre, den Rick Andreas Schnorrenberger gab dauerte – sehr zur Freude der Gitarre – nur kurz.