Fußgängerschutz brutal zerstört

In der Gensinger Strasse hat das Tiefbauamt vor einigen Monaten Schutzpoller für Fußgänger*Innen aufgestellt (diese Seite berichtete). Gestern stellte unser Fotograf fest: einer dieser Poller wurde brutal zerstört. Da sich noch Staub- und Betonbruchstücke  vor Ort befinden, kann die Tat erst vor kurzer Zeit erfolgt sein.