Da ist sie wieder: die Corona-Schlange

Monatelang wurde keine mehr gesehen. Viele glaubten schon, sie sei ausgestorben. Gestern war sie wieder da. Am Rande der Fußgängerzone in der Römerstrasse. Vor einem Bubble-Tea-Geschäft. Eine Schlange, die ganz eindeutig britische Vorfahren hat, die dort vor Bushaltestellen groß geworden sind: diszipliniert und unaufgeregt.